Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Über DAG SHG  /  Stellenangebote

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Selbsthilfe-Büro Niedersachsen sucht zum 1. September 2018 oder später eine/n Mitarbeiter/in in Hannover

Die Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V. (DAG SHG) ist der bundesweite
Fachverband zur Unterstützung von Selbsthilfegruppen und Selbsthilfe-Interessierter. Seit 27
Jahren unterhält die DAG SHG in Hannover mit dem Selbsthilfe-Büro Niedersachsen die zentrale
themenübergreifende Anlauf- und Fachstelle der landesweiten Unterstützung und Koordinierung
der Selbsthilfe. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum 1. September 2018 oder später zunächst befristet bis Ende 2019 eine/n

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in
mit Erfahrung in sozialen und / oder gesundheitlichen Organisationen.

Das Aufgabenfeld des Selbsthilfe-Büros Niedersachsen umfasst unter anderem

  • Informationen, Beratung und Service für selbsthilferelevante Einrichtungen und Interessierte
  • Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit für die Selbsthilfe und Selbsthilfe-Unterstützung
  • Entwicklung und Durchführung von Projekten
  • Landes- und bundesweite Netzwerkarbeit, Kooperationen, Mitarbeit in Fachgremien

Die neue Stelle soll sich des Schwerpunktes Öffentlichkeitsarbeit annehmen, aber flexibel auch die
anderen Aufgabenfelder übernehmen können.

Idealerweise bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes Hochschul- oder Universitätsstudium
  • Kenntnisse der Strukturen des Sozial- und Gesundheitssystems
  • Erfahrungen im Feld der Öffentlichkeitsarbeit, der Projektarbeit sowie der Kooperation mit unterschiedlichen Institutionen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen im Bereich der Selbsthilfe und / oder ihrer Unterstützung
  • EDV-Kenntnisse (Windows-Anwendungsprogramme, Datenbankkenntnisse)
  • Sicherheit im sprachlichen Ausdruck, deutscher Rechtschreibung und Grammatik

Wir suchen
einen/eine Mitarbeiter/in, die/der strukturiert, eigenständig, flexibel und kreativ arbeitet und in
der Lage ist, Vorhaben eigenverantwortlich oder im Team erfolgreich umzusetzen. Sie sollten Spaß
an einer vielfältigen und verantwortungsvollen Tätigkeit haben und gern mit anderen
zusammenarbeiten. Zeitliche Flexibilität wird vorausgesetzt.

Wir bieten
eine Stelle mit 25 Stunden pro Woche (je nach Finanzlage auch mehr) nach TV-L Niedersachsen in
einem sehr interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsgebiet. Regelmäßige Reflexion der
Aufgaben und Vorhaben im Team und mit der Einrichtungsleitung sind bei uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an das Selbsthilfe-Büro Niedersachsen,
Dörte von Kittlitz
selbsthilfe-buero-nds@gmx.de
www.selbsthilfe-buero.de