Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
20.01.2023

Stellenausschreibung: Projektleitung für die Landeskontaktstelle Selbsthilfe Sachsen

LAKOS sucht Projektleiter*in für die Geschäftsstelle in Dresden in Teilzeit für 30h/Woche.

Die Landeskontaktstelle Selbsthilfe Sachsen (LAKOS Sachsen) ist in Trägerschaft und als legitimierter Vertreter der Engagementstiftung Sachsen eingerichtet worden.

Die Engagementstiftung Sachsen ist eine landesweit agierende, privatrechtliche Stiftung, die sich dauerhaft der Stärkung und Weiterentwicklung des bürgerlichen Engagements im Freistaat Sachsen widmet. Die Stiftung hat sich zum Ziel gesetzt, den gesellschaftlichen Zusammenhalt und die Förderung von ehrenamtlichen Aktivitäten in allen Regionen des Freistaats Sachsen zu stärken. Zur Anregung, Unterstützung und Beförderung sachsenweiter Selbsthilfeaktivitäten und zur überregionalen Vernetzung wurde die Landeskontakt-und Informationsstelle Selbsthilfe Sachsen mit Sitz in Dresden eingerichtet. Zwischen engagierten Menschen, Betroffenen, Selbsthilfegruppen und -organisationen, regionalen Selbsthilfekontaktstellen, unterstützenden Einrichtungen, Institutionen, Dachverbänden, Politik und Verwaltung fungiert sie als Schnittstelle und soll die Vernetzung der Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfekontaktstellen Sachsen (LAG SKS) unterstützen. Die Engagementstiftung Sachsen hat ihren Sitz in Dresden.

Die LAKOS sucht absofort eine*n neue*n Projektleiter*in.

Stellenausschreibung: www.selbsthilfe-sachsen.de

Text und Quelle: Engagementstiftung Sachsen

NACHFRAGEN

Kontakt

Wir beantworten Ihre Fragen zur gemeinschaftlichen Selbsthilfe.
Schreiben Sie uns.