Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
03.09.2020

Schweizer Verein "Leben mit Corona" gegründet

Initiierung von Selbsthilfegruppen als ein Vereinszweck

In der Schweiz haben Angehörige von Covid-19-Langzeiterkrankten den Verein "Leben mit Corona" gegründet. "Der Verein bietet Langzeiterkrankten und ihren Angehörigen Unterstützung, Informationen und Hilfe", heißt es auf der Internetseite über Ziel und Zweck. "Dazu gehört die Begleitung von Betroffenen in kritischer Lebenssituation, das initiieren von Selbsthilfegruppen, die Vernetzung mit und die Beratung durch Fachpersonen, eine aktive Öffentlichkeitsarbeit, die Organisation von Fachveranstaltungen sowie der Informationsaustausch in öffentlichen Foren."

Quelle: Verein "Leben mit Corona" | www.leben-mit-corona.ch

NACHFRAGEN

Kontakt

Wir beantworten Ihre Fragen zur gemeinschaftlichen Selbsthilfe.
Schreiben Sie uns.