Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
04.07.2018

Praxisleitfaden zum Datenschutz in der Selbsthilfe erscheint

Der Leitfaden zu Grundlagen und Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung kann ab sofort vorbestellt werden

Die Selbsthilfe Koordination Bayern (SeKo Bayern) gibt einen "Praxisleitfaden: Datenschutz in der Selbsthilfe" heraus. Der Leitfaden befasst sich mit Grundlagen und der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung und wurde von der Rechtsanwältin Renate Mitleger-Lehner im Auftrag von SeKo Bayern erstellt.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

  • Die Bedeutung des Datenschutzes für die Arbeit der Selbsthilfegruppen und das neue Europäische Datenschutzrecht.
  • Warum fallen Selbsthilfegruppen in den Anwendungsbereich des DS-GVO?
  • Was muss die Gruppe beachten?
  • Dürfen Fotos veröffentlicht werden?
  • Und wenn doch etwas schief gelaufen ist?
  • Datenschutz ist machbar! Ein Resüme

Der Leitfaden ist ab 23. Juli 2018 erhältlich, kann aber bereits vorbestellt werden beim Verlag AG SPAK Bücher. Ein Exemplar kostet 2 Euro - allerdings sind nur Bestellungen ab 5 Exemplaren möglich. Der Mindestbestellwert mit Verpackung beträgt daher 12,50 Euro.

Link zur Bestellung: www.agspak-buecher.de