Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
25.11.2022

Neuer Film der Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe

Das Landesnetz Pflegeselbsthilfe in NRW stellt sich vor

Durch Angebote der Pflegeselbsthilfe werden Orte geschaffen, an denen sich Pflegende Angehörige und pflegebedürftige Personen gemeinsam mit anderen in einer offenen und vertrauensvollen Atmosphäre austauschen, ihr Wissen teilen und neues Wissen erwerben können und Entlastung erfahren.

Seit 2017 gibt es in NRW Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe (kurz: KoPS). Ziel der Arbeit der KoPS ist es, Interessierte über bestehende Pflegeselbsthilfeangebote zu informieren, Gruppen in ihrer Arbeit zu beraten und zu begleiten sowie bei der Gründung von neuen Selbsthilfeangeboten zu unterstützen.

In einem neuen Film stellt sich das Landesnetz Pflegeselbsthilfe in NRW selbst vor und zeigt, wie vielfältig das Angebot der Pflegeselbsthilfe im Land ist und wie der Austausch aussehen kann. Es kommen Mitarbeitende der Kontaktbüros zu Wort, aber auch Gruppenteilnehmende schildern ihre Eindrücke und Erfahrungen mit den Angeboten der Pflegeselbsthilfe.

Text und Quelle: https://alter-pflege-demenz-nrw.de/akteure/2022/10/25/die-kontaktbueros-pflegeselbsthilfe-stellen-sich-vor/

NACHFRAGEN

Kontakt

Wir beantworten Ihre Fragen zur gemeinschaftlichen Selbsthilfe.
Schreiben Sie uns.