Seite drucken Sie befinden sich hier:  HOME  /  Aktuelles  /  Nachrichten
07.01.2022

Führungswechsel bei der NAKOS

Jutta Hundertmark-Mayser ist neue Geschäftsführerin

Jutta Hundertmark-Mayser hat zum 1. Januar 2022 die Geschäftsführung der NAKOS (Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen) übernommen. Sie löst Ursula Helms ab, die Ende 2021 in Ruhestand gegangen ist. Jutta Hundertmark-Mayser ist bereits seit 2001 Mitarbeiterin der NAKOS und seit 2005 als stellvertretende Geschäftsführung tätig. Die NAKOS hat zum Führungswechsel eine Pressemitteilung veröffentlicht.

Zur NAKOS-Pressemitteilung "Führungswechsel bei der NAKOS": www.nakos.de

NACHFRAGEN

Kontakt

Wir beantworten Ihre Fragen zur gemeinschaftlichen Selbsthilfe.
Schreiben Sie uns.